Science Selective Recovery Flüssignahrung

science-selective-recovery-front
science-selective-recovery-side

Informationen

Ein 20g-Tütchen mit 70ml warmem Wasser mischen.  Den tierärztlichen Anweisungen entsprechend mit einer geeigneten Dosierpipette in kleinen Mengen oral verabreichen. Je nach dem Zustand des Tieres in regelmäßigen Abständen in kleinen Mengen verfüttern. Jeweils ein 20g-Tütchen pro kg Körpergewicht pro Tag. Nach dem Mischen innerhalb von 12 Stunden verwenden. Frisches Heu und Wasser und Trockenfutter von guter Qualität sollten stets bereitstehen. Kühl und trocken lagern.

  • Rehydriertes Pulver als vollwertige Flüssignahrung für kranke oder in Rekonvaleszenz befindliche kleine Pflanzenfresser, geeignet für die Fütterung mittels Spritze – inklusive kostenloser Fütterungsspritze
  • Ohne Zuckerzusatz oder künstliche Farbstoffe
  • Fügen Sie einfach warmes Wasser hinzu und vermischen Sie alles zu einer leicht zu fütternden Paste
  • Hoher Rohfaseranteil (19%) unterstützt die Verdauungsgesundheit und Stuhlkonsistenz
  • Mit Fructo-Oligosacchariden (FOS) – Präbiotika zur Förderung des Wachstums nützlicher Darmbakterien zwecks Unterstützung der Verdauung
  • 17% Proteinanteil zur Aufrechterhaltung der Körperreserven und zur Unterstützung des Immunsystems / geeignet für die langfristige Anwendung bei Kaninchen
  • Erhältlich in Kartons mit zehn Packungen, um eine bequeme und kostengünstige Verwendung in der Praxis oder zu Hause zu ermöglichen

Natürlich schmackhafte gesunde kleintiernahrung

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe/kg

Vitamin A 12000 IE, Vitamin C 10 IE, Vitamin D3 1500 IE, Eisensulfat-Monohydrat 28mg, wasserfreies Kalziumjodat 2,3mg, Kupfersulfat-Pentahydrat 19 mg, Manganoxid 115 mg, Zinkoxid 70 mg, Natriumselenit 0,28mg.

science-selective-recovery-side-listing

Analytische Bestandteile

Rohprotein 17.0%
Rohfaser 19.0%
Fett 2%
Rohasche 7%
Calcium 0.8%
Phosphor 0.4%
Natrium 0.4%

science-selective-recovery-side-listing

Zusammensetzung

Luzernemehl, Hafer Grütze, gemahlen geröstete Sojabohnen, Hartweizengriess, Zellulose, getrocknete Erbsen, getrocknete Chicorée-Wurzel (Quelle der Fructo-Oligosaccharid), Weizenmehl, Rübenschnitzel, Anis und Bockshornklee Öl.

science-selective-recovery-side-listing