Die Zähmung Ihres Degus beginnt damit sicherzustellen, dass das Tier gesund und glücklich ist. Stellen Sie sicher, dass Ihr Degu richtig ernährt wird. Lassen Sie jedem neuen Degu mindestens eine Woche lang Zeit, sich in seinem neuen Zuhause einzuleben, bevor Sie mit den Zähmungsversuchen beginnen. Stellen Sie sicher, dass sich der Käfig an einem guten Ort befindet, der dem Tier hilft zu entspannen.

degu-eating-hay-in-cage
  • Falls möglich, beginnen Sie mit der Zähmung Ihres Degus, wenn die Tiere noch jung sind.
  • Wählen Sie den geeigneten Zeitpunkt: Degus sind tagsüber am aktivsten. Sie schätzen es nicht, hochgenommen zu werden, wenn sie müde sind. Warten Sie mit der Kontaktaufnahme, bis das Tier frisst oder spielt.
  • Verbringen Sie Zeit in der Nähe des Käfigs und benutzen Sie Ihre Stimme, damit der Degu sich daran gewöhnt.
  • Bieten Sie keine Leckereien durch die Käfiggitter hindurch an, da dies in der Zukunft ein Beißen in die Finger provozieren kann.
deg
  • Bieten Sie dem Degu bei geöffneter Käfigtür Leckerlis in der Nähe Ihrer Hand an und warten Sie, bis das Tier auf Sie zukommt.
  • Sobald der Degu Leckerlis aus der Nähe Ihrer Hand nimmt, legen Sie das Leckerli auf Ihre Hand.
  • Wenn der Degu auf Ihrer Hand steht, um das Leckerli aufzunehmen, arbeiten Sie daran, ihn hochzuheben. Am besten geht dies, indem sie die andere Hand über dem Rücken des Tieres platzieren, damit es nicht von der Handfläche der geöffneten Hand herunterspringen und sich verletzen kann.
  • Achten Sie nichtsdestotrotz auf eine weiche Oberfläche unterhalb Ihrer Hand, falls das Tier Ihnen doch entgleitet.
  • Lassen Sie Ihren Degu Ihre Arme und Beine erforschen, während Sie sitzen. Sie können auch in dieser Zeit Leckereien anbieten, um positive Assoziationen zu wecken.
  • Es kann zwei Wochen bis zwei Monate dauern, bis es Ihnen gelungen ist, Ihren Degu zu zähmen. Haben Sie Geduld.
  • Wenn Sie die Dinge überstürzen oder Ihr Degu verschreckt wird, kann er Zeichen von Stress zeigen oder beißen. Gehen Sie im Zähmungsprozess einen Schritt zurück und bauen Sie von dort langsam wieder Vertrauen auf.
degu-being-held

Verwandte Artikel